Positioniermodule

Diese Positioniermodule stehen für eine Vielzahl von Anwendungen zur Verfügung. Alle Module bieten eine hervorragende Kompatibilität zu Antriebssystemen. Die Module unterstützen die lineare Interpolation und die einmalige Positionierung, indem die Positionsdaten durch das Ablaufprogramm der SPS einfach in den Pufferspeicher des Positioniermoduls eingetragen werden.
Diese Module vereinfachen verschiedene Steuerungsaufgaben, wie Positionierung, Drehzahl- und Drehmomentregelung, Nockenschaltung und Synchronsteuerung.
Diese Gruppe von Modulen macht Positionierung mit hoher Geschwindigkeit und hoher Genauigkeit leicht. Eine Vielzahl von Positioniermethoden steht zur Verfügung, einschließlich linearer Interpolation von 2 bis 4 Achsen, 2-Achsen-Kreisinterpolation, Umschaltung zwischen Geschwindigkeits- und Lageregelung, fester Vorschub und konstante Geschwindigkeit.
Guided Operator Solutions
a lean strategy in human mistake prevention
a lean strategy in human mistake prevention