GX Developer

Diese SPS-Programmier-Software nutzt die Vorteile der Anwenderfreundlichkeit von Microsoft Windows.
Mehr Informationen

Die Schnittstelle zwischen Mensch und Technik

Der GX Developer unterstützt alle MELSEC-Steuerungen: Von den Kompakt-Steuerungen der MELSEC FX-Serie bis zu den modularen Steuerungen einschließlich MELSEC System Q. Diese Software zeichnet sich durch ihre einfache Struktur und sehr schnelle Erlernbarkeit aus.

Der GX Developer unterstützt MELSEC Anweisungsliste, MELSEC Kontaktplan und MELSEC Ablaufsprache. Bei der Programmierung kann jederzeit zwischen der Anweisungsliste und dem Kontaktplan umgeschaltet werden. Es können Funktionsbausteine (MELSEC QnA/QnAS/System Q-Serien) programmiert werden, und für das MELSEC System Q gibt es eine Vielzahl von Utilities für die Parametrierung von Sondermodulen. Es ist nicht mehr nötig, ein Sondermodul zu programmieren, es wird nur noch parametriert.

Für die Parametrierung der MELSEC Netzwerke und der Hardware stehen Ihnen leistungsfähige Editoren und Diagnose-Möglichkeiten zur Verfügung. Auf die Inbetriebnahmehilfen wurde besonderer Wert gelegt. Es gibt zahlreiche Test- und Monitor-Möglichkeiten.

Der GX Simulator ist eine Offline-Simulation, mit der Sie schon vor der Inbetriebnahme alle wichtigen Funktionen Ihres Programms prüfen können. Mit dem GX Simulator können Sie auch alle Ihre Operanden simulieren und Reaktionen Ihrer Applikation vorwählen, so dass ein realistischer Test möglich ist.

  • Standard-Programmier-Software für alle MELSEC SPS
  • Komfortable Benutzerführung unter Microsoft Windows
  • Kontaktplan, Anweisungsliste oder Ablaufsteuerung
  • Umschalten während des Betreibes
  • Leistungsfähige Überwachungs- und Testfunktionen
  • Offline-Simulation aller SPS-Typen
  • Keine Hardware erforderlich