Ultra-schmale E/A

NZ2FT, die neue ultra-schmale dezentrale E/A-Serie, ist eine zuverlässige, kostengünstige und kompakte E/A-Lösung. Vorteile: - Platzsparende, einfache Konfiguration - Reduziert Stillstandszeiten und Wartungskosten - Integrierter Webserver - Abnehmbare PUSH-IN-Klemmen
Mehr Informationen

Vorteile

Platzsparende, einfache Konfiguration

Ein mit bis zu 16 Ein- oder Ausgängen ausgestattetes ultra-schmales dezentrales E/A-Modul der NZ2FT-Serie hat eine Breite von nur 11,5 mm. Bis zu 64 Module können pro Station verbunden werden.

Reduzierte Stillstandszeiten und Wartungskosten

Der Betrieb kann mit speziellen LEDs einfach überprüft werden, was die Wartungskosten reduziert. Das E/A-Modul unterstützt auch die Hot-Swap-Funktion, die den Modulwechsel bei eingeschaltetem E/A-System ermöglicht und Stillstandszeiten reduziert.

Integriertes Einstellwerkzeug (Webserver)

Die Parameter können mit GX Works3 oder dem Webserver, einem speziellen Einstellwerkzeug in einem Kopplermodul, eingestellt werden.

Abnehmbare PUSH-IN-Klemmen

Ausgestattet mit Federkraftklemmenblöcken mit „PUSH IN“-Direktanschlusstechnik ist die Verdrahtung durch einfaches Einstecken von Leitern mit Aderendhülse oder der kompletten Klemme sicher und schnell auszuführen.

CC-Link
a powerful open network solution that links all of your Mitsubishi Automation products from PLCs to Robots, LV switchgear and of course remote I/O.