RT VisualBox

Das von Mitsubishi Electric entwickelte Programmiertool RT VisualBox ist eine visuelle Programmiersoftware für MELFA ASSISTA.

Visuelle Programmierung

Diese Software ermöglicht es dem Bediener, den kollaborativen Roboter MELFA ASISSTA mit einer intuitiven Flussdiagramm-Programmierschnittstelle einfach zu programmieren. Mit der digitalen 3D-Umgebung waren Bedienung und Programmierung noch nie so einfach.

Intuitive Interface

Erstellen Sie Ihre Programme mit einfachen Blöcken, indem Sie sie per Drag-and-Drop verschieben und nur die Parameter für die Funktionen festlegen. Das bedeutet, dass die Bedienung des Roboters aus einer Folge von Symbolen besteht, die deutlich zeigen, wie der Roboter arbeiten wird. Es sind keine Kenntnisse in der Roboterprogrammierung erforderlich, um den MELFA ASSISTA in Betrieb zu nehmen.

Simulationsfunktionen

Die Simulation des Betriebs des MELFA ASISSTA ist möglich, ohne dass die Roboterhardware installiert ist. Die Bediener können ohne Risiko überprüfen, wie der Roboter arbeitet. Neue Programme können getestet werden, bevor sie auf dem Roboter eingesetzt werden.

Einfaches Einrichten von Peripheriegeräten

Einrichtungsassistenten bieten eine einfachere und intuitivere Möglichkeit zur Konfiguration von Peripheriegeräten. Greifer und Vision-Sensoren können bequem konfiguriert werden, ohne dass ein zusätzliches Software-Tool verwendet werden muss. Die Fokuseinstellung der Vision-Kamera und die Arbeitsregistrierung können leicht mit der RT VisualBox konfiguriert werden.