ESD Schutz für Roboter

Die Roboter der ESD-Baureihe sind speziell zum Schutz gegen unkontrollierte elektrostatische Entladung konzipiert. Sie sind als SCARA und Sechsachs-Roboter verfügbar.

Entscheidend für die Elektronikfertigung

Bei der Handhabung elektronischer Bauteile, beispielsweise bei PCB-Montage, Sichtprüfung, Produkttests und Verpackung, gefährden unkontrollierte elektrostatische Entladungen (Electrostatic Discharge, ESD) die Produktintegrität. Für diese Applikationen bietet Mitsubishi Electric bewährte Robotermodelle jetzt als ESD-zertifizierte Produktvariante an.

  • ESD Modelle der MELFA-Roboter der FR-Serie
  • Verfügbar als SCARA und Sechsachs-Roboter
  • ESD/EPA-Konformität nach IEC 61340-5-1:2016 / ANSI/ESD S20.20:2014

ESD Knickarm Roboter der FR-Serie

ESD Produktzertifikat

Die Anforderungen zur Handhabung ESD-sensitiver Produkte (ESDS) und zur Verwednung in ESD-Schutzbereichen (EPA) gemäß der nötigen IEC 61340-5-1 werden von der ESD-Akademie für die MELFA Industrieroboter Serie FR, Baureihe Knickarmroboter RV zertifiziert

Haben Sie Fragen oder möchten Sie ein Angebot für unsere ESD Modelle?

Persönliche Angaben
Unternehmensangaben
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.