Mitsubishi Electric Rund um die Welt

Ausgabe 1: Was gibt‘s zum Mittagessen? Deutschland

Schweinefilet à la Bordelaise mit Rahmsauce, Romanesco und Tagliatelle in der Kantine Mitsubishi Electric Europe – Deutsche Niederlassung in Ratingen

April 2019

Alica Krüger arbeitet in der Abteilung Corporate Communications und ist Ansprechpartnerin für Social Media und unseren Online Auftritt.
Jeden Tag freut sich Alica auf ihre Mittagspause in der betriebseigenen Kantine, denn es werden täglich frische regionale und auch japanische Gerichte angeboten. Ein Highlight ist die Terrasse, die an sonnigen Tagen sehr gerne für das Mittagessen genutzt wird und einen tollen Blick auf den neu angelegten Naturgarten mit Obstbäumen, Kräutern, Bienenhotels und vielem mehr bietet.

Ihre halbe Stunde Auszeit verbringt Alica gerne ganz entspannt mit ihren Kolleginnen, um Energie für den Nachmittag zu tanken.

Heute hat sich Alica für Schweinefilet à la Bordelaise mit Rahmsauce, Romanesco und Tagliatelle entschieden.

Die Kantine in der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric.

Die neue deutsche Niederlassung am Mitsubishi-Electric-Platz 1 in Ratingen.

Der Rheinturm und der vom bekannten Architekten Frank Gehry entworfene Neue Zollhof in Düsseldorf nahe Ratingen, wo sich die deutsche Niederlassung von Mitsubishi Electric befindet.


Weitere Informationen